Internationale Akademie HAGIA - Akademie für Matriarchatsforschung Internationale Akademie HAGIA - Akademie für Matriarchatsforschung Internationale Akademie HAGIA - Akademie für Matriarchatsforschung
de
 
 

Internationale Akademie HAGIA
Weghof 2
D-94577 Winzer

Telefon/Fax +49 (0)8545 1245
www.hagia.de
AkademieHagia@aol.com

Datenschutz

Die Nutzung unserer Seite ist grundsätzlich ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Soweit bei der Nutzung einzelner Angebote  unserer Seiten personenbezogene Daten wie z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer verarbeitet werden, wird dies nachstehend erläutert. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns gemäß dem europäischen und deutschen Datenschutzrecht verarbeitet. Die rechtlichen Grundlagen finden Sie in der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Anbieter und verantwortliche Stelle für die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten sind

 

Dr. Heide Göttner-Abendroth
Cécile Keller

 

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit uns per E-Mail in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben ausschließlich zum Zwecke der weiteren Bearbeitung gespeichert. Die Daten werden für das Versenden unserer Rundbriefe – digital und auf dem Postweg -  in unsere digitale Kartei als auch in unsere handschriftlich geführte Kärtchenkartei aufgenommen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

Vorsorglich weisen wir Sie darauf hin, dass bei der Nutzung des Internets und E-Mail Sicherheitslücken vorliegen können, die einen verlässlichen Schutz der Daten verhindern. E-Mails werden zudem ungeschützt über das Internet übermittelt. Wir empfehlen daher vertrauliche Daten stets nur per Fax, Post oder persönlich an uns zu übermitteln.

 

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie das Recht haben, eine Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen, falsche Daten zu berichtigen oder personenbezogene Daten löschen zu lassen, soweit diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

 

Hinweise zu E-Mails

Alle schriftlichen Anfragen werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt.
Aufgrund der technischen Gegebenheiten des Internets müssen wir Sie darauf hinweisen, dass E-Mails in der Regel ungeschützt übermittelt werden. Vertrauliche Angaben sollten Sie uns daher telefonisch, per Post oder per Fax übermitteln.